Klangschalenmassage

Neu!

 

Entspannung für Tiere.
Neben der Tierkommunikation und energetischen Anwendungen biete ich auch ab Herbst 2017 die Klangschalenmassage für Pferde und ihre Reiter nach Absprache in der näheren Umgebung an.

 

 

 

Anwendung

 

Man kann eine oder auch mehrere Klangschalen bei der Anwendung anschlagen. Je nach Größe und Material klingen die Schalen unterschiedlich. Keine Anwendung ist wie die andere.

Bei der Klangschalenmassage wirkt nicht nur der Ton, sondern auch die Schwingungen der angeschlagenen Klangschalen sind körperlich wahrnehmbar.


 

Welche Wirkung hat die Klangschalenmassage?


Nicht nur wir Menschen, auch Tiere sind vermehrt Stress ausgesetzt. Da bietet die Klangschale eine wertvolle Hilfe. Jeder weiß von sich, dass bei Krankheiten, besonders wenn sie länger bestehen, Verspannungen im Körper dazu kommen. Daher ist die Klangschalenmassage gerade auch bei länger bestehenden Erkrankungen eine sehr wohltuende Methode um das Wohlbefinden zu steigern oder wieder herzustellen.

 

 

Wie reagieren unsere Pferde auf die Klangschale?

 

  • Abbau von nervösem Verhalten, Stress, Hektik, Ängste und Hyperaktivität (z.B. auch bei Umzügen, Stallwechsel, chronischen oder länger bestehenden Erkrankungen oder für Turnierpferde)
  • Auflösung von körperlichen (auch chronischen) Spannungszuständen, so auch wohltuend bei Kopf-, Bauch- und Unterleibsschmerzen
  • Verspannungen und Blockaden in der Muskulatur können aufgelöst werden. Die tiefe Entspannung ist auch für die Beweglichkeit des Pferdes förderlich
  • Auch bei Gelenkbeschwerden ist die Klangschalenanwendung hilfreich
  • Die sehr harmonischen, beruhigenden Klänge der Klangschalen können das Pferd in eine tiefe Entspannungsphase, bis hin zum einschlafen bringen
  • Auch bei Herzrhytmusbeschwerden ist ein Klangschalenmassage empfehlenswert
  • Die Selbstheilungskräfte sollen aktiviert werden und Entgiftungsprozesse Unterstützung erfahren


 

Während der Anwendung zeigt das Pferd zumeist häufiges Gähnen, Kauen, Abschnauben und eine völlig entspannte Körperhaltung und wenn es die Möglichkeit hat, legt es sich auch manchmal hin.


Wie gehe ich bei einer Klangschalenmassage vor?


Hier gibt es keine allgemeine Vorgehensweise, da jedes Tier anders reagiert.

Ängstliche Tiere müssen erst mal kurz mit mir Kontakt aufnehmen, denn schließlich kennen die Tiere mich nicht und die meisten Vierbeiner, auch die Klangschale nicht.


 

Klangschalenmassage für Dein Tier

 

Hier wird die Klangschale direkt am oder auf dem Tier angeschlagen. Je mehr das Tier zulässt, je weiter können wir in den einzelnen Schritten gehen.

Entscheidend für die Vorgehensweise sind auch die Haltungsbedingungen des jeweiligen Tieres. Auch muss eine Tageszeit gewählt werden, in der das Tier nicht gerade auf Futter wartet oder im Umfeld nicht besondere störende Dinge vorherzusehen sind.

Das klären wir vor der ersten Anwendung, damit Ihr Pferd sich auch entspannen kann.

 

 

Klangschalenmassage für dich und dein Pferd

 

Die Klangschalenarbeit mit Pferd und Reiter soll die Harmonie und das Vertrauen zwischen Pferd und Reiter vertiefen


 

Klangschalenmassage in der Gruppe

 

Eine schöne Möglichkeit mit mehreren Pferden und ihren Reitern eine entspannende Anwendung zu genießen. Hier können natürlich auch Katzen und Hunde die zum Hof gehören kostenlos mit teilnehmen, wenn sie es denn möchten.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierkommunikation und Tier-Energetik "Kontakt zur Tierseele " Tierkommunikatorin Daniela Gröll

Anrufen

E-Mail