Der Heilkreis

Der Heilkreis So kann ein Heilkreis aussehen
Der Heilkreis, eine weitere Unterstützung

Energie, auch wenn sie nicht sichtbar, nicht hörbar und nicht ertastbar ist, überträgt Schwingungen. 
Einen Heilkreis lege ich immer individuell. In die Mitte kommt ein Foto des Tieres mit seinem Namen.
Der Heilkreis bleibt in der Regel 3 Wochen liegen. Wenn nötig wird er in der Zeit verändert oder ergänzt. Kein Heilkreis gleicht dem anderen, da er zu dem jeweiligem Tier und der Situation angepasst ausgetestet wird. Per Mail erhalten Sie dann ein Foto zugesendet. 

Wann lege ich einen Heilkreis? 
Bei besonderen Angst- und Stresssituationen, so wie dies besonders zu Silvester der Fall ist. Werden Tiere vermisst, befinden auch sie sich oft im Stress. Hier lege ich in Verbindung mit der Tierkommunikation immer einen Heilkreis. Der Heilkreis ist bei vermissten Tieren dann immer kostenlos. Sind Tiere und Menschen schwer krank oder befinden sich im Sterbeprozess, soll der Heilkreis sie auf ihrem letzten Weg unterstützen.


Für einen 3 wöchigen Heilkreis berechne ich 25 €. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierkommunikation - Tier-Energetik "Kontakt zur Tierseele " Daniela Gröll

Anrufen

E-Mail